Home


Die PRO CLIENT GmbH ist seit 1992 ein Spezialanbieter von Softwarewerkzeugen und Dienstleistungen rund um das Thema Arbeitszeit und vorwiegend im Gesundheitswesen und Öffentlichen Dienst tätig.

Sowohl die Personalkosten als auch ein zu erwartender Mangel an qualifiziertem Personal, entsprechend der demografischen Entwicklung, erfordern heute mehr denn je die Optimierung der Personalressourcen. In unserem Portfolio befindet sich neben der Softwarelösung „SP-EXPERT“, für den optimierten Personaleinsatz, das gesamte Workforce Management mit Arbeitszeitmanagement, Zeitwirtschaft und Zeiterfassung, sowie die Prozesssteuerung personalrelevanter systemübergreifender Prozesse. Bei uns besteht das Workforce Management aus leistungsstarken Softwarekomponenten, eingebunden in hochkompetente Beratung und Dienstleistung. Wichtig hierbei ist uns die Optimierung und Sicherstellung der dafür notwendigen Personal-Prozesse.

Die neue Standard-Software „HR-Prozessleitstand“ bildet dazu die betrieblichen, klar definierten und geregelten Vorgänge in eindeutigen Strukturen und Workflows ab. Der HR-Prozessleitstand trägt dazu bei, dass Vereinbarungen eingehalten und Verantwortlichkeiten wahrgenommen werden und das niemand am Prozess „vorbei“ agieren kann. Die hohe Integration von Personaleinsatzplanung, Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Prozessablaufsteuerung sind einzigartig in dieser Form.

Daneben bieten wir die Beratung und die Werkzeuge für ein modernes flexibles Arbeitszeitmanagement an. Der „Operating Hours Assistant“ ist ein Werkzeug, das auf einfache Art und Weise Betriebszeiten unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Dienstzeiten, Personalsituation und Ausfallzeiten betrachtet und optimiert. Der „Shift Plan Assistant“ versetzt Sie in die Lage, sehr einfach die Erstellung von Schichtmodellen mit den dazugehörigen Informationen in dem jeweiligen Bereich zu bewerkstelligen. Die „Time Intelligence Solution“ unterstützt die Berechnung und Analyse der Entwicklung und zeitliche Verteilung (Tageszeit, Jahreszeiten) des Personalbedarfs und unterstützt Forecasting.

In der Berechnung des Personalbedarfs werden oft auch die Prozesse betrachtet und optimiert, die berücksichtigen, dass Patienten/Bewohner/Betreute zum richtigen Zeitpunkt an der geforderten Stelle sind, um die notwendigen Untersuchungen vornehmen zu können. Terminverzögerungen im Patiententransport, wie auch im Materialtransport, kosten Geld und Arbeitszeit. Deshalb haben wir die Transportlogistiksoftware „SyncroTESS.Healthcare“ der Firma INFORM mit in unser Portfolio aufgenommen. Diese steuert vollautomatisch die transportlogistischen Anforderungen im Hintergrund und garantiert, auch wenn es mal stressig wird, die gleichbleibend hohe Qualität der Ausführung.

Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen möchten, wählen Sie die unten angezeigte Telefonnummer, schreiben Sie uns eine E-Mail oder benutzen Sie das Kontaktformular.
tl_files/proclient_desgin/images/pcgesamt.gif